• Ankommen
    Türen öffnen
    Wohlfühlen

  • Gesundes Essen
    mit natürlichen Produkten

  • Vollholzmöbel
    aus Meisterhand

  • Jeden Tag
    Sonntagsfrühstück

Willkommen am Möslehnerhof in Ramsau am Dachstein

Der Möslehnerhof liegt ruhig und zentral in Ramsau am Dachstein, inmitten der eigenen Wiesen und Felder. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet, das Essen ist gesund und natürlich.

Am Möslehnerhof heißt es abschalten, sich zurücklehnen, Ruhe, Sonne und das Bergpanorama genießen.

Spazierwege, Wanderrouten, Wege für Nordic Walking, Laufen, Reiten und Pferdeschlittenfahrten führen beim Möslehnerhof vorbei. Im Winter liegen Winterwanderwege, Loipen und eine Langlaufschule direkt beim Hof.

Der Möslehnerhof liegt ebenso in unmittelbarer Nähe (5 Gehminuten) zu Ramsau Kulm mit Tourismusbüro, Bankomat, Post, Sport- und Lebensmittelgeschäften, Bushaltestellen, Bars und Lokalen.

Zimmer mit Vollholzmöbel aus Meisterhand

Alle Räume des Möslehnerhofes sind von Meisterhand gefertigt. Vollholzmöbel aus heimischem Fichtenholz schaffen ein angenehmes Raumklima in den hellen und freundlichen Zimmern.

Für entspannten und gesunden Schlaf sorgen frische Luft, Ruhe und Gesundheitsmatratzen. Großzügige Balkone fangen Sonnenstrahlen ein, und gewähren einen Ausblick auf das wunderschöne Panorama der heimischen Bergwelt.

Für Familien stehen großzügige Familienzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind Nichtraucher-Zimmer und natürlich ausgestattet mit Dusche/WC, Sat-TV, Flat-TV, Radio, Telefon und freies W-Lan.

Preise & Info

Telefon: +43 3687 81715

Preise im Möslehnerhof

Preise pro Person und Tag, inklusive Halbpension und exklusive Ortsabgabe (€ 2,30 pro Person/Tag ab 15 Jahre).

Winter 2017/18 € 58,-
Sommer 2017 € 51,-

Kinderermäßigung:
Kinderermäßigung im Zimmer der Eltern.
Bis 3 Jahre beherbergen wir Kinder völlig kostenlos.
3 bis 6 Jahre: – 50%
6 bis 14 Jahre: – 25%

Einzelbettzimmerzuschlag und Vierbeiner:
Kein Zuschlag für Einzelzimmer.
Kein Zuschlag für Ihre Vierbeiner.

Frühstück:
Unsere Küche ist hervorragend. Gerne bieten wir Ihnen auch Übernachtung mit Frühstück an. Preis auf Anfrage.

Storno:
Bei Stornierungen gelten die Österreichischen Hotelvertragsbedingungen
Wir empfehlen den Abschluß einer Storno-Reiseversicherung

Zahlung:
Bar oder Vorkasse.

Heizen mit Holz und Sonne

Seit Dezember 2010 sind wir energieautark und unabhängig. Wir heizen mit Holz aus dem eigenen Wald und mit der Kraft der Sonne.

Das neue Gebäude umfasst einen neuen Laufstall für unser Jungvieh und das Heizhaus. Im Heizhaus wird die alternative Bio-Masse Heizung mit Hackschnitzel betrieben und hier befindet sich auch der Technikraum für die Sonnenkollektoren.

Die Sonne ermöglicht bis zu 100° wohlige CO²-neutrale Wärme für den Bauernhof. Der großzügige Laufstall und das Heizhaus wurde in unbehandelter Lärchenholz Ausführung errichtet.

Aktuelles Wetter, Live Webcam in Ramsau am Dachstein

Aktive Erholung in Ramsau am Dachstein

Das Freizeitangebot bietet 1000 Möglichkeiten um sich in gesunder, frischer Luft zu bewegen.
Über das Hochplateau der Ramsau erstreckt sich ein Wegenetz von 120km zum Wandern, Spazieren, Laufen, Nordic-Walking, Reiten und Flanieren. Die Almenregion zwischen 1400 m und 2000 m bietet ebenso zahlreiche Themen- und Wanderwege, Bergseen und das Flair von unberührter Landschaft in traumhafter Kulisse.
Die Kletterarena rund um die berühmte Dachstein-Südwand bietet für alpine Kletterer und Sportkletterer an die 300 Touren in sämtlichen Schwierigkeitsgraden. Ramsau am Dachstein ist die Wiege der Klettersteige. Klettersteige sind durchgehend mit Stahlseil gesicherte Routen durch steile Felswände. Der wohl schönste Klettersteig der Alpen ist „der Johann“. Ein Klettersteig mitten durch die Dachstein-Südwand mit atemberaubenden Panorama.

Klare und frische Bergluft, glitzernde Schneefelder und viel Sonne sind Markenzeichen der Ramsau im Winter.
Neben mehr als 150 km bestens präparierten Langlauf- und Skatingloipen, stehen fast ebenso lange Spazier- und Pferdeschlittenwege für die Gäste bereit. Direkt am Haus befindet sich der Einstieg in das Loipennetz und eine Langlaufschule.

Mit einer Liftkarte für die gesamte Sportwelt Amadé stehen den Gästen nicht nur 870 Pistenkilometer in 25 Orten zur Verfügung, sondern natürlich auch die Schlepp- und Sessellifte der Ramsau, der Dachstein-Gletscher und die großen Skiberge der Region, wie Planai, Reiteralm und Hauser Kaibling.

Als Alternative zu Ski und Langlauf bieten sich Schneeschuhwanderungen, Skitouren, Freeskiing, Borderpark, Pferdeschlittenfahrten mit Hütteneinkehr und Jagatee, Eisstockschießen u.v.m.